von Maximilian Fischer

Werden auch Sie Chancengeber!

Für 9 von 10 Absolventen der Startbahn existieren bei antonius bereits passende Arbeitsangebote, zum Beispiel in Werkstätten für behinderte Menschen, in Partnerbetrieben, Inklusionsbetrieben oder in anderen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarkts. Das ist ein toller Erfolg. Leider bedeutet es aber auch, dass auf einen von 10 Schülern der Startbahn nach dem Abschluss kein Platz in der Arbeitswelt wartet. Diese jungen Menschen haben eine so schwere Behinderung, dass sie für den Arbeitsmarkt als nicht geeignet gelten. Wir von antonius sind der Meinung, dass viele dieser jungen Menschen größeres Potential entfalten können, wenn man ihnen noch mehr Zeit gibt und eine genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Förderung zukommen lässt. In einem neuen Gewächshaus in Haimbach soll ein Arbeitsort entstehen, an dem Menschen mit schwerer Behinderung die Chance erhalten, über sich hinauszuwachsen. Mit ihrem neuen Projekt er:wachsen will die St. Antonius-Stiftung bei der Verwirklichung dieser Idee helfen.

Werden auch Sie Chancengeber und helfen Sie dabei, diese Idee zu verwirklichen, spenden Sie jetzt!

Zurück