von Annika Vogel (Kommentare: 0)

Zu Ehren des Hl. Antonius

Am 13. Juni ist der Namenstag des Heiligen Antonius. Ihm zu Ehren feiern wir jedes Jahr an dem darauffolgenden Sonntag  mit der gesamten antonius Gemeinschaft, allen Angehörigen, den Ehrenamtlichen und Freunden des Netzwerks unser Patronatsfest. In diesem Jahr fand das Patronatsfest aufgrund der besonderen Situation in etwas anderem Rahmen statt: Los ging es um 10 Uhr mit einem Fenstergottesdienst in der Mitte der Bleiche, unserem Innenhof. Die Fenstergottesdienste haben wir vor einigen Wochen ins Leben gerufen, um die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten und Begegnungen zwischen den einzelnen Wohngemeinschaften zu vermeiden. So können die Wohnwohngemeinschaften an den großen Fensterfronten das Geschehen verfolgen oder in dem der WG zugeteilten Bereich mitfeiern. Alle anderen Gäste wurden eingeladen, von zuhause über Youtube am Gottesdienst teilzunehmen. Zelebriert wurde der Gottesdienst von Pater Thomas, unserem Seelsorger. Für musikalische Begleitung sorgte Sängerin Lena von der Musikschule Ebert. 

Im Anschluss an den Gottesdienst gab es leckere Fritten und Bratwürstchen von antons meet & eat. Am Mittag sorgte die Band Touch of Grey dann für gute Stimmung. 

Zurück