Therapie

** Update 03.04.2020 **

Unsere Interdisziplinäre Frühförderstelle bleibt ab sofort und bis auf Weiteres (voraussichtlich bis 30.04.2020) geschlossen. Für eine telefonische Beratung oder per Video-Chat sind wir weiterhin für Sie zu erreichen, um sie bestmöglich unterstützen zu können.

Die therapeutische Praxis ist weiterhin geöffnet. Wenn Sie nichts von uns hören, bleiben Ihre Termine wie gewohnt bestehen! Bitte kommen Sie nicht in die Praxis, wenn Sie Husten und/oder Fieber haben. Vor Therapiebeginn bitten wir Sie, die Hände gründlich zu waschen. Vielen Dank!

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Zu Ihrer und unserer gesundheitlichen Sicherheit starten wir diese Woche in die Videotherapie. Von den gesetzlichen Krankenkassen eindeutig genehmigt und befürwortet. Wir sind gespannt und freuen uns über Ihre Aufgeschlossenheit und Unterstützung.

Telefon 0661/1097277


In den therapeutischen Praxen (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie) des Zitronenfalters werden auch Patienten, jenseits des Frühförderalters, mit einer entsprechenden ärztlichen Verordnung behandelt.

Wie begleiten wir Sie?

  • Im Rahmen der Therapie werden gemeinsam mit Ihnen oder den Bezugspersonen alltagsorientierte Zielsetzungen abgestimmt.
  • Die Zielsetzungen orientieren sich an der aktuellen Diagnose Ihres Arztes und den individuellen Ressourcen und dem Entwicklungsstand des Klienten.
  • Es soll eine größtmögliche Handlungskompetenz und Selbstständigkeit im Alltag erreicht werden. Dazu gehört auch die Beratung bezüglich notwendiger Hilfsmittel oder geeigneter Spielmaterialien.
  • Wir bieten Ihnen und/oder Ihrem Kind motorische, sensorische, psychomotorische sowie sprachliche Anregungen, welche die Eigenaktivität im Alltag unterstützen und die Spiel- und Entdeckungsfreude fördern.

Folgende Therapiekonzepte und -methoden bieten wir Ihnen an:

Logopädie:

  • Facio-Orale-Trakt-Therapie (FOTT)
  • Kontextoptimierung nach Prof. Motsch
  • Spieltherapie nach B. Zollinger
  • Myofunktionelle Therapie nach A. Kittel
  • Unterstützte Kommunikation unter anderem TEACCH, PECS
  • Schlaffhorst-Andersen-Konzept
  • Castillo-Morales-Therapie® (Ulrike Töpfer)
  • NF!T® Neurofunktions!therapie für Mund, Augen, Körper und Hände

Ergotherapie:

  • Sensorische Integrationstherapie
  • Basale Stimulation
  • Visuelle Wahrnehmung und Motorik nach Frostig
  • Training der Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Verhaltenstherapie
  • Gruppentherapie
  • Kognitives Training
  • Brain Gym
  • Präventionsmaßnahmen wie zum Beispiel das Training „Starke Muskeln, wacher Geist”

Physiotherapie

  • Bobath-Konzept für Kinder und Erwachsene
  • Vojta-Therapie für Kinder und Erwachsene
  • Manuelle Therapie
  • Therapie nach Pörnbacher
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Lymphdrainage
  • Therapeutisches Klettern
  • Schlingentisch

 

Erfahren Sie mehr über unsere Bereiche:

► Beratung
► Frühförderung
► Therapie

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige davon sind essenziell für die Nutzung unserer Website, während andere uns helfen unsere Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen. Nähere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.