Erstes Training für den Fulda Cup 2019

von Carmen Schneider (Kommentare: 0)

Erstes Training für den Fulda Cup 2019

Gestern trainierten Schüler mit und ohne Behinderungen zum ersten Mal gemeinsam für den Fulda Cup 2019. Durch das gemeinsame Training wachsen die Spieler zu einem Team zusammen, Barrieren verschwinden und Freundschaften entstehen.

Ab jetzt werden sich die inklusiven Mannschaften regelmäßig zu Trainingseinheiten treffen, um sich auf das große Abschlussturnier am 15. Juni vorzubereiten.

Der Fulda Cup, das inklusive Fußballturnier mit dem besonderen Kick, findet bereits zum neunten Mal statt. Veranstaltet wird das Turnier in diesem Jahr von dem Verein Jeder ist anders – Inklusionssport Fulda, der Stadt Fulda, der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz e. V. und antonius. Schirmherr der Veranstaltung ist der Oberbürgermeister der Stadt Fulda Dr. Heiko Wingenfeld.

Zurück