Therapieinstrumente Txalaparta

Im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt wurde im April 2019 erstmals das beste Instrument für den therapeutischen Gebrauch gekürt. Die Schreinerei von antonius erhielt für das Instrument Txalaparta eine von insgesamt zwei Belobigungen. Die Txalaparta stammt ursprünglich aus dem Baskenland und wurde für den aktiven Einsatz in der Therapie neu konstruiert.

Die Mitarbeiter der Schreinerei von antonius haben die Txalaparta durch die Zusammenarbeit mit der Hochschule Fulda kennengelernt. Gemeinsam mit Studierenden des Fachbereich Sozialwesen lernten sie das Instrument zu spielen.

Das Rhythmus-Instrument aus dem Baskenland wurde traditionell in der freien Natur gespielt. Um die Txalaparta zukünftig auch in geschlossenen Räumen spielen zu können, hat die Schreinerei von antonius das Instrument neu konstruiert. Auch Rollstuhlfahrer können das höhenverstellbare Instrument spielen.

Material

Für den Bau der Txalaparta wird Fichtenholz und Schaumstoff verwendet. Die Schlaghölzer sind aus Eschenholz.

Kontakt & Bestellung

Wer Interesse an unserem Instrument hat, kann sich an Marek Saalfeld wenden.

Tel.: 0661 - 10 97 444
Fax: 0661 - 10 97 451
m.saalfeld@antonius.de

Der Preis beträgt 480 Euro. 

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige davon sind essenziell für die Nutzung unserer Website, während andere uns helfen unsere Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen. Nähere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.