Kino in der Festscheune
Bild: Warner bros. Germany

Kino in der Festscheune

Fr., 12. April 2019, 20:30 Uhr | Ort: Festscheune von antonius

Eleanor & Colette

Dieser wundervolle Film, der auf wahren Begebenheiten beruht, wurde auch in Deutschland und Belgien gedreht.

Er zeigt die außergewöhnliche Freundschaft zwischen Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) und Colette Hughes (Hilary Swank). Zwei Frauen, die die Welt verändert haben.

1980er Jahre: Die etwas durchgeknallte Eleanor lebt in Chicago und hat sich freiwillig in die Hände einer Nervenklink begeben, hier wurde eine chronisch-paranoide Schizophrenie diagnostiziert. Deshalb werden ihr gegen ihren Willen Medikamente verabreicht, die sie ruhigstellen sollen. Zudem haben sie immense Nebenwirkungen wie Krampfanfälle.

Da sie arm ist, informiert sie Colette Hughes, die für die Patientenrechtshilfe arbeitet. Die Anwältin holt sie aus der Klinik. Zusammen mit ihrem erfahrenen Kollegen Mort Cohen (Jeffrey Tambor) reicht sie Klage gegen dieses Vorgehen ein. Der Patient darf nicht misshandelt werden, soll mitbestimmen dürfen und aufgeklärt werden. Doch die Übermacht aus Pharmaindustrie und Ärzten scheint unüberwindlich.

Zunächst hat die Klage unerwartet Erfolg, doch die Klinik legt Widerspruch gegen das Urteil ein. Letztlich landet das Verfahren vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten.

In der Zwischenzeit lernt Colette ihre Mandantin kennen. Sie ist exzentrisch, liebenswert, großzügig und weise. Sie hilft ihren Freunden und hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen. Mit der Zeit werden sie Freunde.

Helena Bonham Carter und Hillary Swank glänzen in ihren Rollen !

Ein ganz warmherziger, wundervoller Film über zwei starke Frauen, voller Situationskomik und mit grandiosen Darstellerinnen.

Spielfilm / USA / Deutschland / Belgien 2017 / FSK 12 / 115 Min.

Freitag, 12. April 2019 Beginn: 20.30 Uhr (Einlass: 19.45 Uhr), freie Sitzplatzwahl

Uhrzeit: 20:30 Uhr

Kosten: VVK: 6,50 € (antonius Laden, antonius LadenCafé am Severiberg 1 und Fuldaer Zeitung am Peterstor), AK: 7 € (ermäßigt 6 € für Schüler, Studenten und Azubis)

Kontakt: Infos zu den Kinoveranstaltungen gibt es auch unter Tel. 06658 / 918603, Veranstalter ist Thomas Bayer, PR & Filmevents mit freundlicher Unterstützung von antonius.

Adresse: Festscheune von antonius, An St-Kathrin 4, 36041 Fulda

Zurück