Kino in der Festscheune

Kino in der Festscheune

Sa., 12. Oktober 2019, 19:15 – 23:00 Uhr | Ort: Festscheune von antonius

Wanderfilm „EDIE – Für Träume ist es nie zu spät“

Ein kraftvoller Wanderfilm ! Nicht das Ziel ist der Weg, sondern der Weg das Ziel.

Edie´s (Sheila Hancock) fühlt sich nach dem Tod ihres Mannes einsam und unterfordert. Ein Leben lang war sie für andere da, hat viel gearbeitet und sich dabei völlig vergessen. Sie hat so viel kostbare Lebenszeit vergeudet und Rücksicht auf andere genommen. Aber was ist aus ihren Träumen und Wünschen geworden ? Nie war Zeit dafür da.
Doch nun mit 83 scheint die Zeit endlich gekommen. Ihre  Tochter will sie in ein Altenheim stecken. Da fasst die alte, willensstarke Dame einen verwegenen Plan: Sie will den Berg Suilven in den Schottischen Highlands erklimmen. Ein letztes kräfteraubendes Abenteuer, denn der abgelegene, kahle  Berg ist 713 m hoch und liegt in der Grafschaft Sutherland. Ein steiler Anstieg führt zum Gipfel.
Sie engagiert Jonny (Kevin Guthrie), einen etwas verpeilten Wanderführer. Zunächst streiten sie sich, doch mit der Zeit freunden sie sich an. Sie lernen viel voneinander. Dann beginnt diese magische Reise, die beide für immer verändern wird. Edie vertraut Jonny und nimmt dessen Hilfe an.
Wundervoller, warmherziger Film voller traumhafter Landschaften und atemberaubender Ausblicke. Eine Parabel auf das Leben, die Mut macht, sich seinen Träume endlich zu stellen. Dieser Film macht einfach glücklich.

Großbritannien 2017 / FSK 0 /  102 Min.

Einlass: 19:15 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Wiederholung am 27. Dezember 2019

Uhrzeit: 19:15 – 23:00 Uhr

Kosten: VVK: 6,00 € (antonius Laden und Fuldaer Zeitung am Peterstor), AK: 7 € (ermäßigt 5 € für Schüler, Studenten, Azubis & Schwerbehinderte)

Kontakt: Infos zu den Kinoveranstaltungen gibt es auch unter Tel. 06658 / 918603, Veranstalter ist Thomas Bayer, PR & Filmevents mit freundlicher Unterstützung von antonius.

Adresse: Festscheune von antonius, An St-Kathrin 4, 36041 Fulda

Zurück