Ein bunter Blumenacker für den Umweltschutz

Fördern Sie die Artenvielfalt und unterstützen Sie gleichzeitig die Arbeit der St. Antonius-Stiftung

Wir von der St. Antonius-Stiftung setzen uns für bessere Lebenschancen von Menschen mit Behinderung ein. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir nun eine tolle Aktion durchführen:
Der antonius Hof in Haimbach hat uns 6000 m² Fläche zur Verfügung gestellt, um dort Blühpflanzen anzusäen.

Und da kommen Sie ins Spiel: Für Ihre symbolische Spende von 2 Euro pflanzen wir einen Quadratmeter Blumenacker. So leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Artenvielfalt und unterstützen gleichzeitig die Arbeit der St. Antonius-Stiftung.

  • Heimat für eine artenreiche Insektenwelt
  • 🐝 Pollenquelle für Bienen und Bestäuber
  • Helfen bei der Bekämpfung von Schädlingen

 

Jetzt spenden!

 

Wer ist die St. Antonius-Stiftung?

Die St. Antonius-Stiftung wurde im Jahr 1998 von namhaften Fuldaer Bürgern als Förderstiftung von antonius : gemeinsam Mensch gegründet. Seitdem suchen wir immer wieder lohnende Projekte, um die Chancen von Menschen mit Behinderungen zu verbessern, und fördern sie mit verschiedenen Aktionen wie etwa unserem regelmäßig stattfindenden Bücherbasar auf den Märkten von antonius. Mit unserem aktuellen, mittlerweile schon neunten Stiftungsprojekt fördern wir die Einrichtung von Arbeitsplätzen für schwerst-mehrfach-behinderte Menschen im Bereich Gartenbau auf dem antonius Hof in Haimbach.

FundraisingBox Logo

Die St. Antonius-Stiftung ist als mildtätige und gemeinnützige Stiftung anerkannt. Nach Eingang Ihrer Spende erhalten Sie automatisch eine für Ihr Finanzamt gültige Spendenquittung.

St. Antonius-Stiftung

IBAN: DE06 5305 0180 0040 0313 21
BIC: HELADEF1FDS
Sparkasse Fulda

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "Blumenacker Haimbach" an.