Was gibt's Neues bei antonius?

In unserem Blog berichten wir regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Netzwerk. Auch neue Projektideen,Menschen und ihre Geschichten sowie Bereiche von antonius und Veranstaltungen werden hier vorgestellt.

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. » Jetzt zum Newsletter anmelden

Foto: photoebene / Marzena Seidel

Aus Charlotte und Julius werden Frieda und Max

Besuch bei den Proben zum inklusiven Tanztheater „Farbula – Jetzt wird’s bunt!“

Weiterlesen …

Foto: Markus Krawcyk

"Wenn nicht wir, wer dann?"

Biologische, regionale und soziale Landwirtschaft am Beispiel des antonius Hofes

Weiterlesen …

50 Jahre Orden "Dienerinnen der Armen"

Die Schwestern des indischen Ordens Dienerinnen der Armen feiern in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Sechs Schwestern dieses Ordens sind ein fester Bestandteil unserer antonius Gemeinschaft.

Weiterlesen …

Barrierefreie Angebote auf einen Blick

Am 8. Mai wurde der Inklusions-Kompass Fulda freigeschaltet. Die Internetplattform soll es Menschen mit Behinderungen künftig ermöglichen, alle Informationen, die sie benötigen, gebündelt zu finden.

Weiterlesen …

Kampagnenauftakt geglückt!

Am Samstag waren wir beim zweiten Inklusionstag der Interessengemeinschaft barrierefreies Fulda auf dem Universitätsplatz und haben dort unsere #nichtnormal-Kampagne vorgestellt. Trotz Regen hatten wir einen schönen Tag.

Weiterlesen …

Wir sind startklar

Morgen findet die erste Fotoaktion unserer #nichtnormal-Kampagne statt. Damit alles pünktlich fertig wird, haben wir in den vergangenen Wochen und Monaten fleißig fotografiert, organisiert, getextet und geschreinert. 

Weiterlesen …

Kampagne #nichtnormal

Anlässlich unseres 115jährigen Jubiläums haben wir unsere #nichtnormal-Kampagne ins Leben gerufen. Auftakt ist am Samstag, 11. Mai 2019 im Rahmen des Inklusionstags Fulda Mach Mit auf dem Universitätsplatz Fulda .

Weiterlesen …

Hundert Kühe auf dem Weg ins Freie

Heute hat mit dem traditionellen Weideauftrieb auf dem antonius Hof in Haimbach für rund 100 Kühe die Außensaison begonnnen.

Weiterlesen …

Manfred Roth ist für den Bürgerschaftspreis 2019 nominiert

Manfred Roth ist für den Bürgerschaftspreis 2019 nominiert

Manfred Roth arbeitet in unserer Schreinerei und teilt sein handwerkliches Geschick ehrenamtlich mit Menschen mit Behinderungen. Gemeinsam stellen sie Karfreitagsklappern her.

Weiterlesen …

Unsere Schreinerei erhält Belobigung für Txalaparta

Im Rahmen der diesjährigen Musikmesse in Frankfurt wurde erstmals das beste Instrument für den therapeutischen Gebrauch gekürt. Unsere Schreinerei erhielt für das Instrument Txalaparta eine von insgesamt zwei Belobigungen.

Weiterlesen …